Logo Schließen
Weitere Länderseiten
Webseite besuchen
ZZ-Brandschutzstein 200 BDS-N, vakuumiert
ZZ-Brandschutzstein 200 BDS-N, vakuumiert

ZZ-Brandschutzstein 200 BDS-N, vakuumiert

Verschließen Sie enge Restöffnungen mit dem ZZ-Vakuumstein.
Nach Öffnen der Folie expandiert der ZZ-Vakuumstein auf die Standardgröße.

System Komponenten Informationen

Name ZZ-Brandschutzstein 200 BDS-N, vakuumiert
Hersteller ZAPP-ZIMMERMANN
Benennung Länge [mm] Art.-Nr. VE
ZZ-Brandschutzstein 200 BDS-N, vakuumiert 200 B01V02-0001
B01V10-0001
2
10

Detailinformationen

Beschreibung

Details

Beschreibung: Quaderförmiges Formteil bestehend aus Polyurethanschaum, der mit halogenfreien Brandschutzadditiven versetzt ist und im Brandfall intumesziert.

Einsatzbereiche:Kombiabschottung S 90 für Massivwände, Massivdecken, leichte Trennwände, Gipswände und Wände vom Typ PRIOWALL. Brandabschottung von Elektrokabeln, Telekommunikationskabeln, optischen Faserkabeln, Elektroinstallationsrohren sowie brennbaren und nicht brennbaren Rohren.

Zulassungen / Zertifikate:
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-19.15-1182, DiBt
  • Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung Z-19.15-2158, DiBt
  • Brandschutzanwendung Nr. 23225 (Kabel), VKF
  • Brandschutzanwendung Nr. 23226 (Stahlrohre), VKF
  • Brandschutzanwendung Nr. 23229 (Thermoplastrohre), VKF
  • Brandschutzanwendung Nr. 23230 (Stahlrohre + Armaflex), VKF
  • Brandschutzanwendung Nr. 23231 (Kupferrohre), VKF
  • Brandschutzanwendung Nr. 23232 (Kupferrohre + Armaflex), VKF
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Produkt Information

200 x 120 x 60 [mm]

Transport / Lagerung Trocken und nur in Originalverpackung
Lagerungstemperatur 5 °C bis 30 °C
Stauchhärte: Cv (40%) = 18kPa Prüfnorm: DIN EN ISO 3386-1
Aufschäumfaktor 1,6-fach bis 4,5-fach Geprüft an Proben bei 450 °C über 25 Minuten mit Auflast. Der Auf-schäumfaktor ist ein Laborkennwert. Das Aufschäumverhalten im Einbauzustand hängt von den vorhandenen Randbedingungen ab.
Klassifizierung des Brandverhaltens nach DIN EN 13501-1 Klasse E
Baustoffklasse DIN 4102-B2
Rohdichte ρ = 240 kg/m³ bis 300 kg/m³

Jetzt abonnieren

Profi Chat