Logo Schließen
Weitere Länderseiten
Webseite besuchen

Bestellen Sie direkt beim Hersteller!

+49 221 97061-164

Neue Wirksame Unterstützungsmaßnahme ZZ W20

Die Wirksame Unterstützungsmaßnahme kann in drei verschiedenen Varianten ausgeführt werden

a)
Anordnung einer Deckenabschottung mit entsprechender Klassifizierung z. B. Kombischott ZZ-Steine 170 BDS-N

b)
Durch Prüfung nachgewiesene Schellenausbildung (= WUM)

c)
Schlaufenförmige Verlegung (Zugentlastungsschleife unter Berücksichtigung der zulässigen Biegeradien von Kabeln mit Funktionserhalt)

Die Ausführung einer WUM bedarf einer Beurteilung der brandschutztechnischen Eignung durch eine amtlich anerkannte Prüfanstalt. Die Funktionstauglichkeit der hier dargestellten WUM wurde durch die MFPA Leipzig in der zugehörigen gutachterlichen Stellungnahme (Nr. GS 3.2/16-080-3) bestätigt.

Weitere Informationen finden Sie in unseren aktuellen Flyer und unserer Montageanleitung:

Wenn Sie Fragen zu den Lösungsmöglichkeiten und Vorteilen der Wirksamen Unterstützungsmaßnahme haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Jetzt abonnieren