ZZ C31-DE

Im Juni 2020 haben wir die neue allgemeine Bauartgenehmigung (aBG) Z-19.53-2481 für unser System ZZ C31-DE für die feuerwiderstandsfähige (Kabel-) Abschottung elektrischer Leitungen erhalten.

System Informationen

Prüfnorm DIN 4102-9
Zulassungnummer Z-19.53-2481
Feuerwiderstandsklasse S
Feuerwiderstandsdauer [min] 90
Schotttyp Kabelabschottung
Bauteilöffnung Eckig, Rund, Unregelmäßig
Zulässige Bauteile Leichte Trennwand, Massivwand, Massivdecke

System Komponenten

Benennung Art.-Nr. VE
ZZ 345 Brandschutzsilikon B15H00-0001 1
ZZ 345 Brandschutzsilikon B15H00-0002 1
Kennzeichnungsschild Deutschland B16H00-0050 1

Detailinformationen

Downloads
Beschreibung

Details

Kabelabschottung S90 für Massivwände und leichte Trennwände sowie S90 und S120 für Massivdecken. Brandabschottung für Kabel aller Art bis zu einem Durchmesser von 21 mm.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Besonders geeignet für
  • Schnelles und einfaches verschließen von Bauteilöffnungen
  • kleine Abschottungen
  • schwer zugängliche oder unregelmäßige Öffnungen
  • Abschottung in Außenwänden
Zugelassene Installationen / Kabel aller Art bis 21 mm Durchmesser
/ z.B. elektrische Kabel, Telekommunikationskabel, Datenkabel, optische Faserkabel, Kabel ohne Hohlleiter
Maximale Öffnungsgröße in Massivwand [mm] 100x100 oder Ø 113
Maximale Öffnungsgröße in Leichter Trennwand [mm] 100x100 oder Ø 113
Maximale Öffnungsgröße in Massivdecke [mm] 100x100 oder Ø 113

Immer gut informiert mit dem kostenlosen Newsletter der ZAPP-ZIMMERMANN GmbH

Jetzt abonnieren

Profi Chat